Wie Bewusstseins- und New Energy Coach Sandra Lotz ihr Unternehmen auf die nächste Entwicklungsstufe brachte

​Sandra Lotz erkrankte 2017 mit 36 Jahren Brustkrebs, was dazu führte, dass sie sich daraufhin ein komplett neues Leben aufbaute. Heute ist Sandra Expertin im Bereich Bewusstsein, Seele & Energie, arbeitet mit ihrem selbst entwickelten SOUL EXCELLENCE Framework und unterstützt Menschen dabei, auf ihre innere Stimme zu hören und das eigene Leben & Business 360 Grad neu zu gestalten.

Sie bildet außerdem Coaches und Führungskräfte aus. Früher war Sandra im Projektmanagement einer Bank tätig, heute ist sie Coach, Trainerin und erfolgreiche Unternehmerin.

Sandra Lotz vor weißem Hintergrund mit entspannt geschlossenen Augen, meditierend.

Mit Struktur zu mehr Wachstum

Mit der Methode von Business mit Struktur haben wir die Herausforderung von Sandra Lotz analysiert, ihre Ziele definiert und einen Fahrplan für die Lösung erstellt.

01.

Herausforderung

Sandra spürte den typischen Wachstumsschmerz einer erfolgreichen Unternehmerin: Erfolg im Business & trotzdem keine Zeit zum Durchatmen.

02.

Ziel

Sandra war bereit ihr Business auf das nächste Level zu heben: sowohl für interne Prozesse mit dem Team, als auch extern für ihre Kunden:innen.

03.

Lösung

​Ihr Ziel erreicht Sandra nur mit einem neuen Bewusstsein für Unternehmertum und einer klaren Ordnung, also engagierte sie mich als ihren Business mit Struktur Coach.

04.

Ergebnis

Eine neue Coaching-Methode, ein überarbeitetes Angebot, eine neue interne Organisation & endlich Zeit für den lang ersehnten Urlaub. #nextlevel

01.

Die Herausforderung von Sandra Lotz

Im Laufe der Zeit entwickelt das eigene Business auf natürliche Weise ein Eigenleben. Die Kunden:innen sind zufrieden, die Anfragen & Verkäufe steigen, das Team wächst und eh du dich versiehst, hast du das Gefühl, die Kontrolle zu verlieren. Alles hängt an dir und du hast trotz des ganzen Erfolges keine Zeit mehr zum Durchatmen. #luxusprobleme?

„Selbst und Ständig“ denkst du dir – doch genau so muss es nicht sein! Dein Business sagt dir lediglich, dass es bereit für die nächste Entwicklungsstufe ist: Von der Selbstständigkeit zum Unternehmen. So ging es auch Sandra: Ihr Unternehmen war bereit für den nächsten Schritt.

02.

Die Zielsetzung für das Coaching

Sandra wollte endlich mal wieder in den Urlaub fahren, einfach die Beine hochlegen und entspannen. Ohne schlechtes Gewissen, die Kunden*innen zu vernachlässigen und ohne das ungute Gefühl, das Team komme allein nicht zurecht. 

Sandra wusste auch, dass es Zeit für Veränderung war. Sie spürte, dass sie sie ihre Arbeit mehr Menschen zur Verfügung stellen wollte. Dieses Momentum wollte sie nutzen, um mit veränderter Perspektive, ihr Business neu zu ordnen. Damit wohl verdiente Pausen und Urlaub kein Problem, sondern eine Selbstverständlichkeit sind, brauchte es neue Klarheit, die Sandra entbehrlich machen.

03.

Die Lösung für Sandra Lotz

Um dem Team mehr Verantwortung zu übertragen, braucht es Bewusstsein darüber, welche Aufgaben es gibt und wer in der Lage ist, diese auszuüben sowie und eine neue Art der Teamführung. Um möglichst vielen Kunden:innen zu helfen und trotzdem Zeit für Pausen und Urlaub zu haben, braucht es ein skalierbares Angebot, einen Productized Service. Sandra nennt diese Dinge bis heute nicht so, aber sie setzt sie auf ihre Art und Weise um – und das ermöglichte ihr einen neuen Freiraum.

1. Freiräume schaffen

Zuallererst haben wir uns angesehen, welche Sofortmaßnahmen Sandra einleiten kann, um Freiräume für unser Coaching zu schaffen.

Ziel war es AM und nicht ausschließlich IM Business zu arbeiten. Schnell wurde klar, welche konkreten Tätigkeiten sie an ihr Team delegieren kann.

f

2. Struktur geben

Als nächstes stellte Sandra ihr Tagesgeschäft auf den Prüfstand. Die Abläufe wurden vereinfacht und an die neue Unternehmensausrichtung angepasst. Besonderen Fokus bekam das Angebot, also das Produktportfolio.

Eine klare Methode half die internen Strukturen neu zu ordnen. Annes Impulse machten die Sache rund.

3. Team stärken

Als Sandras Unternehmensziele klar waren, erstellte sie ein neues Organigramm und analysierte die aktuelle Teamstruktur und Rollenverteilung. Auch die Art der Beschäftigung spielte eine Rolle: Wo braucht es Teilzeit-, wo Vollzeitunterstützung? Wo braucht es Freelancer, wo feste Mitarbeiter? Gerade im Umbruch ändert sich die Teamzusammensetzung.
 
Mehr Verantwortung und auch mehr Wachstumschancen für das Team selbst machen das Arbeiten spannend und bringen frischen Wind. Das deckt Missstände auf, die direkt angegangen werden können, und Sandra entwickelte immer mehr ihre Führungsqualitäten. Und da beginnt auch der Spaß: Wenn alle anpacken und sich der neuen Ausrichtung des Unternehmens verschreiben! 

Sandra überarbeitete ihre Stellenbeschreibungen und erstellte einen neuen Onboarding-Prozess, um Menschen besser in das Unternehmen zu integrieren.

Fehler sind normal und gehören dazu. Als Unternehmerin durfte sich Sandra neu ausrichten und nimmt nun jeden Stolperstein als Willkommen an und nutzt ihn, um das Hier und Jetzt zu hinterfragen. Damit kann sie mit ihrem Team zusammen immer besser werden und spürt täglich die Erleichterung.

04.

Das Ergebnis aus dem Coaching

Durch die Neuausrichtung konnte Sandra nicht nur entspannt Urlaub machen. Sie war auch in der Lage, im Urlaub weiterhin Geld zu verdienen und die Kunden in dieser Zeit zu begleiten. 

Sandra übergab auch ruhigen Gewissens immer neue Aufgaben an ihr Team und stärkte damit die Möglichkeit, Verantwortung zu übernehmen. Sandra entwickelte außerdem Reportings, um ihre Ziele zu messen und die Mitarbeiter in ihrer Arbeit zu unterstützen. 

Dein nächster Schritt

Wenn du auch gerade in einer Umbruchphase mit deinem Business steckst und merkst, dass dich deine bisherigen Prozesse nicht mehr Stand halten, dann melde dich zum kostenlosen Mini-Coaching bei Anne an.

Fazit von Sandra Lotz

Als ich mich an Anne wendete, hatte ich mich in einem (wie ich heute weiß) typischen Wachstums-Engpass verschanzt. Es lief wirklich gut bei mir – vorne rum. Hinten rum spürte ich immer mehr den inneren Stress, der das Unternehmenswachstum mit sich brachte. Dieser Stress zeigte sich bereits im Außen und ich wusste, dass es dringend Zeit war, innerlich die Energie klar zu shiften UND im Außen die notwendigen Veränderungen vorzunehmen.

Anne kam wie gerufen, da sie zum einen sehr klar und strukturiert ist – jedoch auch schnell verstand, dass ich als Fürsprecherin für ein neues Bewusstsein nicht jeden gutgemeinten Tipp exakt so umsetzen konnte. Sie nahm sich Zeit und begleitet mich in meinem persönlichen Tempo. Auch wenn ich ein paar Mal vor und wieder zur Seite lief, um den für mich und mein Unternehmen perfekten Weg zu finden, konnte ich in unserer gemeinsamen Zeit mit Annes Support einige wichtige Erfahrungen machen und neue Ergebnisse im Unternehmen kreieren. Dafür bin ich Anne sehr dankbar! ❤

Soul Excellence – Sandra Lotz